Thema: Auswertung der US-Wahlen

Bei unserem gestrigen digitalen Stammtisch stand die Auswertung der vergangenen US Wahlen im Mittelpunkt der Diskussionsrunde.

Unser Kreisvorsitzender Rainer Burgold eröffnete den Abend mit einem Update zur aktuellen Situation im Kreisverband und nutzte die Gelegenheit um die vielen anwesenden Neumitglieder der JU Leipzig herzlich willkommen zu heißen.

Neben dem Ausgang der Wahlen in den Vereinigten Staaten und der Analyse der Wahlergebnisse ging es vordergründig um die Frage, was wir für den bevorstehenden Bundestagswahlkampf im kommenden Jahr von den beiden US-Kampagnen lernen können.

« Unser Statement zur Demonstration der Querdenken-Bewegung in der Leipziger Innenstadt Unser JU-Mitglied Stefanie Franzl ist in den Bundesvorstand der Jungen Union gewählt worden »